Weiterführende Maßnahmen

 

Manchmal gebe ich Übungen als Hausaufgaben. Ziel dieser Hausübungen ist es, selber gezielt den erreichten besseren Zustand dauerhaft zu erhalten. 

 

Bei Bedarf, meist um die in der Schonhaltung verfestigten Muskel-Fehl-Züge zu regulieren, ergänze ich eine erfolgte Osteobalance-Therapie mit:

  • Tui Na (chinesische Physiotherapie mit Massage)
  • Akupunktur
  • Trigger-Punkt-Therapie
  • Moxibustion
  • unblutigem Schröpfen
  • Gua Sha (chinesische Schabe-Therapie)