Vitamin-C-Mix

Nicht berühren, nicht riechen und nicht essen:

Frische Früchte, Gemüse, Blatt-Gemüse, Zitrusfrüchte, getrocknete Früchte, Säfte, Saucen, Fertiggerichte, alkoholfreie Erfrischungsgetränke, Milch, künstliche Süßstoffe und Lebensmittelergänzungen mit Vitamin C, Kräutertee, Zahnpasta, Shampoos und Duschgels.

 

Erlaubt:

Weißen oder braunen Reis, Nudeln ohne Sauce, gekochte Eier, gebackenes oder gekochtes Huhn, rotes Fleisch und Fisch, Wurst, Vollkorntoast, frittierte Lebensmittel wie z.B. Kartoffeln, Salz und Fette, Kaffee ohne Milch, Wasser, alle Lebensmittel, die kein Vitamin C enthalten.